Nächste Termine

25.04.2018 Übung (19:30)
29.04.2018 Maibaum holen (09:00)
30.04.2018 Maifeier (12:00)
07.05.2018 Atemschutzübung (19:30)
09.05.2018 Verkehrsabsicherung (18:30)

FEURWEHR - Zusätzliche Alarmierung mittels (Mobil-)Telefon

06.11.2010 21:11 von Daniel Fiebig

Um eine größtmögliche Ausrückestärke zu erreichen, setzt die Feuerwehr Rieblingen seit der ersten Novemberwoche auf eine zusätzliche Alarmierung der Mannschaft per (Mobil-)Telefon.

 

Gemeinsam mit den Feuerwehren in Asbach und Roggden/Hettlingen wird diese Art der Alarmierung im Bereich der VG Wertingen eingeführt. Klarer Vorteil: die örtliche Sirene wird nicht immer gehört, das Mobiltelefon hat praktisch jeder dabei bzw. das Festnetztelefon hört man auch bei geschlossenen Fenstern. Somit ergibt sich eine optimale Erreichbarkeit aller Aktiven, zumal nicht jeder mit einem Funkmeldeempfänger (ugs. Piepser) ausgrüstet ist.

 

Die Alarmierung per Funkmeldeempfänger bleibt selbstverständlich weiterhin erhalten.

Zurück